Termine

Neuigkeiten aus dem Landesverband

21.10.2019

Antifouling


Ein Antifouling schützt den Rumpf im Unterwasserbereich vor Bewuchs, der das Schiff
verlangsamt. Besonders Algen, Muscheln und weitere organische Stoffe überziehen ebenfalls den Rumpf. In erster Linie ist der Anstrich ein Bewuchsschutz.
Nun kommen wir zu den Schutzmassnahmen:
Um dem Fouling entgegenzuwirken, werden vor allem sogenannte Antifouling-Beschichtungen verwendet, die permanent toxische Stoffe (Biozide) in das Wasser abgeben. Diese sollen das Anheften von Organismen unter Wasser verhindern oder bei Berührung der Larven mit dem Schiffsrumpf zu deren Absterben führen. Welches Antifouling für welche Gebiete geeignet ist, hängt vor allem von der Bewuchsintensität des jeweiligen Gewässers ab.
Damit kommen wir zum Bewuchsatlas des Umwelt-Bundesamt. Auf dieser Internetseite kann man für das jeweilige Fahrgebiet das passenden Antifouling ermitteln.
https://www.umweltbundesamt.de/bewuchsatlas-start-0
Dort gibt es auch eine Seite mit überprüften Marinas, u.a. vom LMC Lübeck und dem
Wassersportverein Bargen.
Auf der Internetseite von LimnoMar (ehem. Bewuchsatlas) sind weitere Einzelheiten zum richtigen Anstrich zu ermitteln.
http://www.limnomar.de
Wenn das zutreffende Antifouling ermittelt wurde, dann lohnt es sich, noch einmal nachzuprüfen, ob oder wie lange die verwendeten Giftstoffe noch verkehrsfähig, bzw. zugelassen sind.
Da ist die Internetseite der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hilfreich:
https://www.baua.de/DE/Biozid-Meldeverordnung/Offen/offen.html
Hier kann jeder sein bevorzugtes Antifouling eintragen, und sofort die Zulassungsdaten ablesen
Muster:
Das ist eine wirklich simple Informationsseite, gerade im Hinblick auf nicht mehr zugelassene Restbestände, die noch von einigen Händlern angeboten werden.
Darüberhinaus gibt es vom DMYV weitere Informationen:
Neuer Antifouling-Leitfaden:
https://www.dmyv.de/aktuelles/detail/umweltbundesamt-neuer-antifouling-leitfaden
Neue Trends beim Antifouling:
https://www.dmyv.de/aktuelles/detail/neue-trends-beim-antifouling
oder vom Landesverband Motorbootsport Baden-Württenberg:
Antifouling im Wassersport: Was ist das Beste für Mensch, Umwelt und Ihr Boot?
https://bw.dmyv.de/umwelt-technik
Und zum Schluss: Viel Spass am Durchforsten der Internetseiten.

 

 


Zurück