Termine

Neuigkeiten aus dem Landesverband

14.12.2018

Appell zum Erhalt der Freizeitwasserstraßen

Appell zum Erhalt der Freizeitwasserstraßen


Deutschlands einzigartiges Freizeitwasserstraßennetz ist nicht nur für die Attraktivität des Wassertourismus und des Wassersports von entscheidender Bedeutung. Ganze Regionen profitieren von dieser Wachstumsbranche, die laut einer Studie im Jahr 2016 allein an den Binnenwasserstraßen jährlich rund 4,2 Mrd. Euro Umsatz generiert und 66.000 Menschen den Lebensunterhalt sichert. Viele davon befinden sich in strukturschwachen oder ländlichen Gebieten, in denen alternative Beschäftigungsmöglichkeiten fehlen. Damit haben die Nebenwasserstraßen das Potenzial, sich als Impulsgeber regionaler wirtschaftlicher Entwicklung zu etablieren.
Den kompletten Brief bitte hier klicken.

 

 

 


Zurück