Termine

Neuigkeiten aus dem Landesverband

08.05.2020

Übergangsregeln zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs in den Motorbootvereinen

Liebe Vereinsvorstände,

der Deutsche Motoryachtverband e.V. hat für die Sportbootvereine Regeln entwickelt, bei deren Anwendung das Risiko einer Infektion mit dem Sars-CoV-2-Virus weitgehend minimiert sein sollte. Bitte beachten Sie aber, dass rechtlich verbindliche Vorgaben für die Zulässigkeit des Betriebs in den Vereinen und Sportboothäfen bisher allein durch die Bundesländer und die örtlich zuständigen Behörden erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Deutscher Motoryachtverband e.V.

Im Folgenden werden Regeln vorgeschlagen, wie unter Beachtung der zehn „DOSB-Leitplanken“ die schrittweise Wiederaufnahme des Vereinsbetriebs der Motorbootvereine möglich ist.
 
 

 

 


Zurück