Termine

Neuigkeiten aus dem Landesverband

«  Seite 2 von 3   »

Ehrennadel in Gold


 

Auf der Jahreshauptversammlung des ADAC Schleswig Holstein, am 31. März in Segeberg,wurde der Schrift/Pressewart des MYV - SH, und 1. Vorsitzender des MC Eider-Treene, Horst Wurster,  mit der Ehrennadel in Gold für seine Verdienste ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch, Horst

Wir hoffen du bleibst uns in all deinen "sportlichen Funktionen" noch lange erhalten.

Der Vorstand des MYV - SH

 

weiterlesen


Flossfahrt auf der Eider

Jugendferiencamp – Floßfahrt auf der Eider

Mit dem Floß und dem Schlauchboot geht es auf die Eider.

Der Motoryachtverband Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit dem DMYV laden Kinder und Jugendliche vom 15. Juli bis 21. Juli zur Floßfahrt auf der Eider ein. Die 6 – 18 Jährigen Teilnehmer/innen werden dort gemeinsam an der Eider Campen, Tagesausflüge unternehmen, lernen die GT-Klassen kennen und erleben sieben Tage viel Sport und Spaß auf und am Wasser. Die Kosten belaufen sich auf 70 Euro pro Teilnehmer/in und die Anmeldefrist läuft bis zum 15. Juni. Die Anmeldung erfolgt über den Motoryachtverband Schleswig-Holstein unter info@myv-sh.de.  Das aktuelle Programm sowie Informationen zur Anmeldung gibt es hier.

weiterlesen


Appell zum Erhalt der Freizeitwasserstraßen

Appell zum Erhalt der Freizeitwasserstraßen


Deutschlands einzigartiges Freizeitwasserstraßennetz ist nicht nur für die Attraktivität des Wassertourismus und des Wassersports von entscheidender Bedeutung. Ganze Regionen profitieren von dieser Wachstumsbranche, die laut einer Studie im Jahr 2016 allein an den Binnenwasserstraßen jährlich rund 4,2 Mrd. Euro Umsatz generiert und 66.000 Menschen den Lebensunterhalt sichert. Viele davon befinden sich in strukturschwachen oder ländlichen Gebieten, in denen alternative Beschäftigungsmöglichkeiten fehlen. Damit haben die Nebenwasserstraßen das Potenzial, sich als Impulsgeber regionaler wirtschaftlicher Entwicklung zu etablieren.
Den kompletten Brief bitte hier klicken.

 

weiterlesen


Ehemaliger Landesjugendleiter verstorben!

Plötzlich, für uns alle unfassbar, haben wir unser ehemaliges Vorstandsmitglied und langjährigen Landesjugendleiter des Motoryachtverbandes Schleswig-Holstein e.V. verloren.
Im Alter von 75 Jahren verstarb

Karl-Egon Hansen

Seit Jahrzehnten war er eine ehrenamtliche, stützende Säule für den Jugendwassersport in Schleswig-Holstein. Unter den Sportlern und den Funktionären fanden seine fachlichen und menschlichen Qualitäten hohe Anerkennung. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Hinterbliebenen, allen voran seiner Frau Anne.

Der Vorstand des Motoryachtverbandes Schleswig-Holstein e.V.
Der Vorstand der Jugend-Motorboot-Gemeinschaft Schlewig-Holstein e.V.

weiterlesen